Günstigen Aufzug finden
Vergleichen Sie unverbindlich mehrere Angebote
Wo soll der Lift installiert werden?
In welchem Gebäudetyp wird der Lift eingebaut?
Für wie viele Etagen ist der Lift gedacht?
Wie möchten Sie den Lift kaufen?
Wann wird der Lift benötigt?
Ihre Postleitzahl
Für die Suche nach Anbietern in Ihrer Region


Wer soll die Angebote erhalten?
Menü

Aufzugshersteller aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

Im folgenden Artikel stellen wir die bekanntesten nationalen und internationalen Aufzugshersteller vor. Zudem gehen wir auch auf die Themen Service, Qualität, Sicherheit und Beratung ein.

Aufzug PreisvergleichKostenlos & unverbindlich
3 Vergleichsangebote
einholen!

Zu den bekanntesten und größten Herstellern von Personenaufzügen, die in Deutschland tätig sind, gehören die folgenden Unternehmen: Schindler, Kone, Otis, ThyssenKrupp, Vestner und Osma. Bekannte Hersteller und Anbieter von Privataufzügen sowie Homeliften sind Garaventa Lift, Hiro Lift, Högg, Ascendor und DomusLift. Alle Aufzugshersteller sind bekannt für qualitativ hochwertige Produkte, einen sehr guten Service und ein vernünftiges Preis-/Leistungsverhältnis. Unterschiede gibt es hauptsächlich bei der Modell-Auswahl, der Ausstattung und den Preisen.

AufzugsunternehmenOrt
Aufzugswerke Schmitt + SohnDeutschland
KONE AufzügeFinnland
Haushahn AufzügeDeutschland
Schindler AufzügeSchweiz
Hiro LiftDeutschland
Kleemann GroupGriechenland
Otis Elevator CompanyUSA
ThyssenKrupp AufzügeDeutschland
Eggert AufzügeDeutschland
Vestner AufzügeDeutschland
Aufzüge mit HerzDeutschland
Wittur HoldingDeutschland
Dictator TechnikDeutschland
Tas Aufzüge & ServiceDeutschland
Windscheid & WendeDeutschland
Hütter-AufzügeDeutschland
Riedl AufzugbauDeutschland
Butz & NeumairDeutschland
OSMA Albert SchenkDeutschland
Thoma AufzügeDeutschland

Im Folgenden stellen wir die bekanntesten Aufzugshersteller etwas genauer vor und zeigen, durch welche Eigenschaften sich diese besonders auszeichnen. Die Reihenfolge, in der wir die Hersteller vorstellen, ist bewusst Alphabetisch gewählt, da wir keinen Anbieter besonders hervorheben wollen.

ThyssenKrupp Elevator

Zu den bekanntesten Herstellern von Aufzügen gehört das Unternehmen ThyssenKrupp. Die ThyssenKrupp Elevator AG hat ihren Hauptsitz in Essen und gehört zu den weltweit größten Produzenten für Aufzügen. Das Angebot umfasst Personen- und Lastenaufzüge, Mehrkabinenaufzüge, Fahrtreppen und Fahrsteige, Fluggastbrücken, Treppen- und Plattformlifte. Die ThyssenKrupp Elevator AG beschäftigt mehr als 50.000 Mitarbeiter. Über 900 Standorte rund um den Globus bilden ein dichtes Vertriebs- und Servicenetz und sichern somit eine optimale Nähe zum Kunden.

Hiro Lift

Die Firma Hiro Lift gehört zu den ältesten Herstellern von Aufzügen in Deutschland. Das Unternehmen wurde 1897 in Bielefeld gegründet, wo sich auch heute noch der Firmensitz und das Werk befinden. Hiro Lift besitzt mehr als ein Jahrhundert Erfahrung im klassischen Aufzugsbau und nutzt diese Erfahrung bei der Entwicklung unterschiedlichster Transportsysteme im Privatbereich. Das Unternehmen ist ein mittelständisches deutsches Traditionsunternehmen.

Högg Liftsysteme

Das Unternehmen Högg produziert seit der Gründung im Jahr 1905 Treppen- und Plattformlifte für die verschiedensten Anwendungsbereiche. Der Hauptsitz der Firma befindet sich in Lichtensteig im Kanton St. Gallen. Das Unternehmen verfügt auch über eine Niederlassung im nordrhein-westfälischen Bochum. Högg ist kein Aufzughersteller im klassischen Sinn, produziert allerdings für den Privatbedarf Senkrechtaufzüge und Hebebühnen mit einer Förderhöhe von bis zu 10 Metern.

Beratung zu Personenaufzügen

Transparente Kundenberatung: Bevor man einen Aufzug kauft, ist es unabdingbar, einen Beratungstermin mit dem Anbieter zu vereinbaren. Dieser findet in der Regel beim Kunden vor Ort statt, damit sich der Mitarbeiter ein Bild über die Räumlichkeiten machen kann, in denen der Aufzug zum Einsatz kommen soll. Ohne eine Begutachtung des Wohnumfeldes ist es nicht möglich ein seriöses Angebot zu erstellen. Wichtig: Ein seriöses Aufzugunternehmen führt sowohl die Beratung an sich, als auch die Vor-Ort-Begehung unverbindlich und kostenlos durch. Bei Anbietern, die eine Anfahrtspauschale oder ein Beratungshonorar verlangen, ist Vorsicht geboten.

Ausgebildetes Fachpersonal: Um eine exakte Passgenauigkeit des Aufzugs garantieren zu können, muss das Aufzugsunternehmen die Gegebenheiten vor Ort genau ausmessen. Ein Zollstock oder Maßband ist dafür nicht ausreichend. Zum Einsatz kommen in der Regel Infrarot-Entfernungsmessgeräte und andere moderne technische Hilfsmittel. Die Berechnungen der Schachthöhe -und Größe muss fehlerfrei erfolgen, da der Aufzug ansonsten nicht oder nur eingeschränkt funktionieren kann.

Kundenservice: Da der Käufer eines Aufzugs darauf angewiesen ist, dass dieser uneingeschränkt und zu jeder Zeit funktioniert, sollte man sich bereits im Vorfeld über die Verfügbarkeit des Kundendienstes und der technischen Notfallhilfe informieren. Dabei gilt es auf folgenden Dinge zu achten: Ist der Kundenservice zu jeder Zeit erreichbar? Wie schnell wird die Reparatur des Aufzugs durchgeführt oder in Aussicht gestellt? Ist die Service-Hotline kostenlos? Sind die Aufzugstechniker des Notdienstes zertifiziert und ausgebildet? Entstehen Kosten bei einer Reparatur am Wochenende oder an Feiertagen?

Testmöglichkeiten: Seriöse Aufzugsfirmen verfügt über Ausstellungsräume, in denen man die verschiedenen Aufzugsmodelle nicht nur begutachten, sondern auch ausführlich testen kann. Einen Aufzug nur auf der Grundlage von Fotos aus einem Katalog zu kaufen, kann schnell zu Problemen führen.

Zusätzliche Dienstleistungen: Seriöse Anbieter ermöglichen oft eine kostenlose Finanzierung des gewünschten Aufzugs. Zudem wissen ausgebildete Kundenberater, wie man einen finanziellen Zuschuss bei der Pflegeversicherung beantragt und welche Voraussetzungen dafür erfüllt sein müssen – und zwar ohne Aufpreis.

Weiterführende Beiträge
PlattformaufzugHomeliftPersonenaufzug
  • Rückrufservice

    Gerne informieren wir
    Sie über Aufzüge und begleiten Sie auf dem Weg zu Ihrem Wunschlift. Fordern Sie jetzt einen Rückruf von einem Berater an. Kostenlos und Unverbindlich.

    Beratung starten
    Kategorien
    Suche
    Beitrag des Monats
    Kommentare
    Infomaterial
    Haben Sie Fragen?
    Close
    Copyright © 2018 - Alle Rechte vorbehalten | Impressum | DatenschutzPowered by Aufzug24.net

    Keine Internetverbindung


    Sie sind nicht mit dem Internet verbunden. Bitte überprüfen Sie Ihre Netzwerkverbindung.


    Versuchen Sie Folgendes:


    • 1. Prüfen Sie Ihr Netzwerkkabel, ihren Router oder Ihr Smartphone

    • 2. Aktivieren Sie ihre Mobile Daten -oder WLAN-Verbindung erneut

    • 3. Prüfen Sie das Signal an Ihrem Standort

    • 4. Führen Sie eine Netzwerkdiagnose durch